Catering-Partyservice Finden Sie hier einen Anbieter in Ihrer Nähe

Sie sind auf der Suche
nach einem Partyservice für Ihre
Feier oder möchten Catering
für Ihr Event buchen?

Sie planen eine Veranstaltung im Saarland und wollen Ihre Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeiter oder Ihre Familie und Freunde mit einer gelungenen Feier begeistern? Das Essen soll außergewöhnlich sein und dabei von höchster Qualität? Im kleinsten Flächenland der Bundesrepublik, gelegen im äußersten Südwesten und im Herzen der Großregion SaarLorLux, finden sich zahlreiche Anbieter von erstklassigem Catering und Partyservice - denn gerade die Saarländer wissen gutes Essen zu schätzen. Der Leitspruch lautet hier allerorten „Hauptsach' gudd gess!“ und damit nehmen es die Saarländer sehr genau: wie man hier weiß, ist gutes Essen ein Stück Lebensqualität. Ob sie einen Partyservice anlässliche einer privaten Feierlichkeit in Anspruch nehmen möchten oder für eine Firmenveranstaltung ein professionelles Catering benötigen; von klassisch regionaler Küche bis hin zur „Haute Cuisine“, raffiniertem Fingerfood, erstklassigen Menüs oder vielfältigen kalten und warmen Buffets - Lassen Sie sich individuell beraten, alles ist möglich! Seien Sie Gast auf Ihrem eigenen Fest und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen, denn eine gelungene Veranstaltung steht und fällt mit dem Essen. Gut, sich hierbei in den Händen eines erfahrenen und verlässlichen Partners zu wissen, der Ihre Wünsche professionell umsetzt und die Speisen für Ihre Feier exklusiv und frisch für Sie zubereitet und mit Sorgfalt und viel Liebe zum Detail anrichtet. Ob Firmenfeier, Geburtstagsfest in den eigenen vier Wänden oder Events jeglicher Art - auf speisekarte24.de finden Sie zahlreiche Anbieter aus dem Bereich Partyservice und Catering, die Ihnen alles bieten, was das Herz und vor allem auch der Magen begehrt: einfach Postleitzahl eingeben, einen Anbieter in Ihrer Nähe aussuchen und ein unverbindliches Angebot anfordern. Jetzt einen Anbieter in Ihrer Umgebung finden »

Der Regionalverband Saarbrücken hat seinen Sitz in der gleichnamigen Universitätsstadt und einzigen Großstadt des Saarlandes - neben der Landeshauptstadt Saarbrücken gehören die Mittelstadt Völklingen; die Städte Püttlingen, Sulzbach/Saar und Friedrichsthal sowie die Gemeinden Heusweiler, Riegelsberg, Quierschied, Kleinblittersdorf und Großrosseln zum Kommunalverband, der einerseits im Westen beginnend an die saarländischen Landkreise Saarlouis, Neunkirchen und den Saarpfalz-Kreis; andererseits im Süden an die französischen Arrondissements Lorbach und Sarreguemines (Département Moselle) grenzt. Er hat Anteil am mittleren Saartal, am Warnt und am Saar-Nahe-Bergland; die Saar durchfließt das Verbandsgebiet von der französischen Grenze bei Saargemünd im Südosten bis hinter Völklingen im Nordwesten. Saarbrücken ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Saarlandes und Schauplatz zahlreicher regionaler und überregionaler Veranstaltungen. Als größte Einkaufsstadt lockt sie täglich tausende Besucher aus dem ganzen Saarland und den Nachbarregionen Lothringen, Luxemburg und der nahen Pfalz in die City. Gleichzeitig ist Saarbrücken eine grüne Stadt und in seiner Vielfalt Lebensmittelpunkt für Menschen aller Couleur - ob Kultur, Sport oder Natur, in der Stadt am Fluss lässt sich einiges erleben. Wälder, Bachtäler, Wiesen und die vielen kleinen und großen Parkanlagen der Innenstadt prägen eindrucksvoll das Stadtbild; im Landkreis finden sich außerdem 15 ausgewiesene Naturschutzgebiete (Stand Februar 2017). Im Frühjahr und Sommer laden viele Biergärten zu einer erfrischenden Abkühlung und die großen und kleinen Feste zum Feiern ein, in gemütlicher Atmosphäre lässt sich jedoch auch ganzjährig vielerorts sitzen und entspannen. Kulinarisches wird hier großgeschrieben, von der Sterneküche bis hin zu traditionellen saarländischen Gerichten bietet sich Ausgefallenes für jeden Geschmack - denn gut Essen und Trinken ist für die Saarländer ein Stück Lebensfreude. Dies spiegelt sich auch in der Gastfreundlichkeit der Menschen wider, sie wissen zu feiern und tun dies gerne. Partygängern und Nachtschwärmern bietet die Hauptstadt mit ihrem Diskotheken, Clubs und Cocktailbars ein vielfältiges Angebot und Kulturinteressierte besuchen eine der vielen Sehenswürdigkeiten: das Saarbrücker Schloß mit seinen Kasematten, das Weltkulturerbe Völklingen Hütte, der Deutsch-Französische Garten mit Parkeisenbahn und malerisch gestaltetem See mit Schwänen und Enten, das Saarländische Staatstheater oder spannende Ausstellungen in den zahlreichen Museen und Galerien sowie Gedenkstätten, Mahnmale oder Baudenkmäler - Renaissance, Gotik, Barock, Historismus oder Moderne, der Regionalverband bietet alles davon. Das ganze Jahr über finden außerdem regelmäßige Veranstaltungen statt; wie z.B. das Festival PERSPECTIVES, ein deutsch- und französischsprachiges Festival zeitgenössischer Bühnenkunst; das Altstadtfest; die internationalen Straßentheatertage; das Saar-Spektakel; die Tage der bildenden Kunst und der Max-Ophüls-Preis, größtes Festival für den deutschsprachigen Nachwuchsfilm. Dieser und der Status eines Drehorts für die ARD Krimiserie „Tatort“ haben maßgeblich dazu beigetragen, dass Saarbrücken als Stätte moderner, junger Fernweh- und Filmkultur wahrgenommen wird. Das bunte Angebot an Freizeitmöglichkeiten der Region lässt keine Wünsche offen: Ob Wellness in der Saarland-Therme, Herausforderung in der luftigen Höhe des Abenteuerpark-Saar oder Radfahren und Wandern auf einem der vielfältigen Rad- und Premiumwanderwege - für jeden ist etwas dabei. Entspannt durch die Innenstadt bummeln oder Sonnentage auf dem St. Johanner Markt genießen - die Lebenslust à la française kommt in Saarbrücken von Herzen. Wer einmal die Stadt, das Umland und die Menschen kennengelernt hat, wird diese einzigartige Mischung aus Geselligkeit, Leichtigkeit und Lebensfreude niemals vergessen. Empfehlenswert sind zudem ein Ausflug in den Urwald vor den Toren der Stadt sowie ein Besuch des 17 Hektar großen Wildparks, in dem etwa 120 heimische und heimisch gewordene europäische Wild- und Haustiere in artgerechten Gehegen leben. Weitere Informationen finden Sie unter www.regionalverband-saarbruecken.de
Impressum